Produkte von Swissbit, die Daten und Geräte schützen

 

Auf vielen verschiedenen Märkten wird die Sicherheit immer wichtiger. Datenschutzverletzungen und gefährdete IT-Umgebungen werden zur alltäglichen Realität.


Gesetzliche Anforderungen zwingen Lösungsanbieter, ihre Sicherheitskonzepte auf den neuesten Stand zu bringen. In Deutschland ist die für ganz Europa geltende DSGVO ein rechtlich bindendes Datenschutzgesetz, das eingehalten werden muss. Wenn wichtige Systeme ausfallen oder vertrauliche Daten gestohlen werden, drohen hohe Bußgelder und Strafen. Aktuelle Sicherheitsschwachstellen wie Spectre, Meltdown und andere schwerwiegende Probleme (z. B. die Anfälligkeit der allgegenwärtigen Intel Management Engine) zeigen deutlich, dass Sicherheit nicht einfach irgendwo unter „ferner liefen“ in der Produktspezifikation vorkommen darf, sondern ein zentraler Bestandteil jedes Produkts sein muss.


Während sich PC-Systeme problemlos über online bereitgestellte Softwarepakete warten lassen, haben die Systeme in Industrie und Automobilbranche nach wie vor recht lange Wartungszyklen und werden daher nach einer gewissen Zeit anfällig. Das industrielle IoT hat höchste Anforderungen an Qualität und Sicherheit. Jederzeit verfügbare Geräte übernehmen in unserem Alltag immer mehr Verantwortung, bieten aber riesige Angriffsflächen, die höchste Sicherheitsanforderungen stellen und gleichzeitig über den gesamten Lebenszyklus hinweg leicht zu warten sein müssen. Da Produkte von Swissbit Sicherheit und Speicherkapazität in sich vereinen, lassen sich flexible und intuitive Konzepte für sichere Updates und Boot-Verfahren mit zuverlässiger Legitimation effizient umsetzen.

 

SWISSBIT BIETET PRODUKTBEZOGENE SERVICELEISTUNGEN:

• Sicherheitsbezogene Firmware und Treiber
• Logo-Druck
• optische und elektronische Personalisierung
• Integration hinterlegter Smartcard-Chips in das Design

UND ERWEITERTE SERVICES:

• Sicherheitsberatung
• Sicherheitsschulung
• Kundensupport
• Support beim Design
• Erstellung sofort startbereiter Lösungen und schnelle Markteinführung in Zusammenarbeit mit dem Partnernetzwerk

Lösungen

Unsere Sicherheitsprodukte im USB-, microSD- und SD-Formfaktor zielen auf die wachsende Nachfrage nach mehr Sicherheit für mobile, tragbare und industrietaugliche Geräte ab. Die Produkte bieten, ähnlich wie der Plug-and-Play-Ansatz, Hardwaresicherheit zum Anfassen.

Für den Einsatz in verschiedenen Branchen hat Swissbit eine breite Palette an sicherheitsbezogenen Anwendungsfällen im Angebot. Der Flash-Speicher kann von jedem Host verwendet werden, um Daten mit hoher Geschwindigkeit auf den Karten zu speichern. Die zusätzlichen Sicherheitsfunktionen der Karte können jederzeit aktiviert werden, um nach Wunsch bestimmte Daten zu schützen.

Wertvolle Daten wie vertrauliche Dateien, E-Mails, Fotos, Abbilder des Betriebssystems, Firmware-Aktualisierungen, Protokolldateien und Prüfpfade können durch Verschlüsselung oder Zugriffsschutz gesichert oder durch digitale Signaturen vor Manipulationen geschützt werden.
Die Karte kann Sprach- und Videoanrufe sowie Datenstreams für die M2M-Kommunikation in hoher Geschwindigkeit schützen. Für jeden Anwendungsfall kann das am besten geeignete Produkt ausgewählt werden.

Editionen

Sicherheitseditionen sind Varianten von Speicherprodukten mit verschiedenen Sicherheitsmodulen.

Für verschiedene Anwendungsfälle sind spezielle Sicherheitsfunktionen wie Sprachverschlüsselung, Elliptische-Kurven-Kryptographie, Vorbereitung auf die FIPS-Zertifizierung oder Schutz der gespeicherten Daten erforderlich. Speicherprodukte von Swissbit können mit verschiedenen Kombinationen aus Sicherheitsmodulen und Firmware-Funktionen ausgestattet werden.

Edition SE
Edition VE
Edition PE
Edition DP
Edition FE
Edition WORM

Sicheres Booten

Sicheres Booten mit Swissbit PS-45u DP.

Die microSD-Karte Swissbit PS-45u DP ist eine verschlüsselte, zugriffsgeschützte Speicherkarte für Raspberry Pi.

Mit den bereitgestellten Softwarepaketen kann ein Sicherer U-Boot entweder per Aufforderung zur PIN-Eingabe während des U-Boots, durch einen Boot mit Zwei-Faktor-Authentifizierung per USB-Dongle oder über einen Netzwerkrichtlinienserver (Apache) umgesetzt werden.
Die PS-45u DP schützt das Boot-Image und die Softwareinstallation vor Manipulationen, unerwünschtem Kopieren und der Entfernung eines Systems aus einem definierten Netzwerk.

Angaben zu Raspberry Pi gemäß http://www.raspberrypi.org

PS-45u DP
Tabellen

Sicherheitsedition

SE / VE / PE

FE

SICHERHEIT

Smartcard-Chip Infineon / NXP
Hardware und Betriebssystem CC EAL 5+/6+

Java-Karte
Global Platform 2.2.1 / 2.2.2

RSA bis zu 2048 Bit
optional ECC bis zu 512/521 Bit
AES bis zu 256 Bit
SHA2 bis zu 512 Bit
RNG AIS31, FIPS-140

Kompatible Middleware:
• AET SafeSign
• Cryptovision

Smartcard-Chip NXP
FIPS 140-2 Level 3 (auf Anfrage zertifiziert)

Java-Karte
Global Platform 2.2.2

NXP-JCOP 3

RSA bis zu 2048 Bit
 ECC bis zu 512/521 Bit
AES bis zu 256 Bit
SHA2 bis zu 512 Bit

Kompatible Middleware:
• AET SafeSign

 

Sicherer EEPROM-Speicher, 80.000 / 145.000 Bits

Sicherer EEPROM-Speicher, 145.000 Bits

TREIBER / API

Windows, Mac, Linux,
Android
SDK verfügbar
Middleware PKCS #11

Windows, Mac, Linux,
BlackBerry, Android
SDK verfügbar

Trailer – Sicherheit bei Swissbit